Sabine Kirste wurde 1979 in Karlsruhe geboren.

Kirste studierte zunächst Geisteswissenschaften an der Universität Karlsruhe und wurde dann 2001 an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe in die Klasse von Professor Gustav Kluge aufgenommen. Von 2006 bis 2007 war sie dort ebenfalls Meisterschülerin.

Bis 2011 lebte und arbeitete Kirste in Hamburg. 2012 erhält sie ein Atelierstipendium des Bonner Kunstvereins und zieht in die Stadt am Rhein. Seit 2016 lebt und arbeitet die Künstlerin in Heilbronn.

Sabine Kirste wurde 1979 in Karlsruhe geboren.

Kirste studierte zunächst Geisteswissenschaften an der Universität Karlsruhe und wurde dann 2001 an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe in die Klasse von Professor Gustav Kluge aufgenommen. Von 2006 bis 2007 war sie dort ebenfalls Meisterschülerin.

Bis 2011 lebte und arbeitete Kirste in Hamburg. 2012 erhält sie ein Atelierstipendium des Bonner Kunstvereins und zieht in die Stadt am Rhein. Seit 2016 lebt und arbeitet die Künstlerin in Heilbronn.

  • Auflage: Unikat
  • Material: Öl auf Leinwand
  • Größe: 144,0 x 175,0 cm